#143: Yoga meets „the work“ of Byron Katie

Nalan von Quast war Teilnehmerin des Yoga Business Clubs und erzählt von ihrer einzigartigen Nische und Erfahrung beim Yogabusiness Aufbau.

Nalan von Quast ist Zertifizierte Hatha und Yin Yogalehrerin, sowie Coach für “the work of Byron Katie”.

The work of Byron Katie ist eine schriftliche Meditation, die auf 4 Fragen und den Umkehrungen basiert, so dass man im Inneren einen Ort spürt, an dem Antworten aufkommen dürfen, um stressige Gedanken und Blockaden lösen zu können.

Dies ermöglicht, die Perspektive zu wechseln und neue Perspektiven einzunehmen.

Durch “the work” werden negative Gedanken ins Positive durch Überprüfung und Hinterfragung umgewandelt

Wie verbindet Nalan Yoga und “the work” miteinander?

Nalan bietet “the work” Workshops an, aber vereint “the work” auch mit Yoga.

“Yoga meets the work” ist eine 2-3 Std lange Einheit aus Yin und Yang Yoga: In dieser Zeit wird mit Hilfe von Yoga Asanas in die Emotionen reingegangen und bestimmte Sachen und Glaubenssätze werden anhand von “the work“ aufgelöst. 

Was läuft gut im Yoga Business Aufbau, was sind Herausforderungen?

Nalan hat sich lange viel Druck damit gemacht, Erfolg im Außen zu kreieren: Ihre Glaubenssätze hat sie mit “the work” hinterfragt und konnte den Druck so letztendlich hinter sich lassen.

Heute weiß sie, dass es genug ist, ihr Bestes zu geben und dass sich die Dinge von alleine fügen, wenn sie das, was sie liebt, weitergibt und authentisch arbeitet.

An welchem Punkt hat Nalan gemerkt, dass sie Unterstützung suchen möchte für ihr Business?

Nalan meint, sie habe gar nicht gesucht, sondern der Yoga Business Club kam ihr zufällig  entgegen. Sie hatte schon länger keine Lust mehr auf ihren alten Job, wollte was Neues aufbauen, aber das Wissen fehlte noch.

Plötzlich fand sie  “Yoga als Beruf” auf Instagram und nachdem sie sich das Workbook heruntergeladen hatte und die Struktur darin so toll fand, beschloss sie auch gleich den Yoga Business Club zu buchen.

 

Was hat Nalan im Yoga Business Club gelernt?

Die Art und Weise wie Nalan inzwischen arbeitet beinhaltet mehr Struktur und Klarheit, eine ordentliche Content Planung und viel mehr.

Jeden Tag blockiert sie sich 3 Std. am Stück für z.B. die Arbeit am Newsletter, am Podcast oder für die Erstellung von Instagram Reels.

Sie hat mehr Klarheit in den Aufgaben und Ausweichtermine, wenn familiäre Umstände sie am Arbeiten hindern.

Ihre Arbeit erledigt sie mit mehr Vertrauen und Leichtigkeit und sie geht mit Freude an die Sache ran, ohne sich Druck zu machen.

 

Was wünscht Nalan sich für ihr Yoga Business in der Zukunft?

Nalan möchte vor Ort ein Yoga Studio anmieten und dort Yoga praktizieren und “the work” mit einbringen.

Sie möchte viele Menschen an vielen Orten mit Yoga in Kontakt bringen, da wo sie gerade ist und  Audio Coachings erstellen, die Menschen sich kaufen können, egal wo sie sind.

Ab Herbst soll es einen Monday Morning Club geben mit Body Scan und Breathwork.

 

Was für Tipps hat Nalan für Yogalehrer:innen, die ihr Business wachsen lassen wollen?

  • Vergleiche dich nicht mit anderen. 
  • Definiere deinen Erfolg – Das muss nicht nur das Finanzielle sein.
  • Definiere dein Warum. Jedes Warum trägt das Wie.
  • Hinterfrage alle stressigen Gedanken – schau, wo du Druck empfindest. Was limitiert und blockiert dich? 

 

Und hier kommst du zu Nalans Website:

Nalan von Quast, Yoga,Coaching,Meditation, the work, Entspannung ,EFT

 

 

Und über diesen Link kommst du direkt zum Podcast:

 
 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Anhören der Folge,

Happy Yogabusiness Aufbau,

deine Antonia

Hey, ich bin Antonia -

Deine Bloggerin von

Yoga als Beruf

Ich bin Antonia Reinhard, erfahrene Yogalehrerin, ehrliche Yoga-Business-Mentorin und die Bloggerin hinter dem „Yoga als Beruf“-Blog.

Frische Ideen für dich:

E-Book für 0€

„Deine perfekte Yogaklasse“

Letzte Blogbeiträge:

Zu sehen ist Yogalehrerin Maiken Resch. Sie lacht in die Kamera

#175: Über Ayur Yoga & Yogatherapie – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch

Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch über 1:1 Ayur-Yoga und Yogatherapie

Zum Beitrag
Zu sehen sind 4 Frauen von hinten, die sich umarmen

#174: Über „Premium“ Yoga Retreats – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Katharina

Mastermind Teilnehmerin Kathi erzählt von ihren erfolgreichen „Premium“ Yoga Retreats und worauf es bei der Planung wirklich ankommt

Zum Beitrag
Eine weiße Frau hält eine Blume in der Hand. Sie trägt eine weiße Bluse und eine Kette um den Hals. Man sieht nur ihre Schulter und den Ansatz des Armes

#173: Über “Female Yoga”, Frauengesundheit und Zyklus Yoga – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Linda

Yoga während des Zyklus: Was du tun kannst und warum Frauen auf ihre Bedürfnisse achten sollten

Zum Beitrag

20 Content-ideen für dich:

Dein Reels-Guide für 0€

für Yogalehrerinnen