#175: Über Ayur Yoga & Yogatherapie – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch

Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch über 1:1 Ayur-Yoga und Yogatherapie

Learnings aus der Yoga Business Mastermind mit Maiken Resch

Yoga ist längst nicht mehr nur eine Form der körperlichen Betätigung.

Vielmehr ist es zu einem Weg der ganzheitlichen Gesundheit geworden, der nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele anspricht. In diesem Zusammenhang gewinnt auch die Yogatherapie immer mehr an Bedeutung.  

In der 175.Podcast Folge von Yoga als Beruf spreche ich mit Mastermind Alumni Maiken Resch über Ayur-Yoga und Ayur Yogatherapie.

Was ist Ayur-Yoga & Ayur-Yogatherapie?

Für viele ist Ayur-Yoga noch ein recht unbekannter Yogastil, der jedoch eine tiefe Verbindung zur Achtsamkeit und zu den Grundprinzipien des Ayurveda hat. 

Die „5 As“ des Ayur-Yoga, allen voran das „Mindful (achtsame) Vinyasa“, legen einen starken Fokus auf Achtsamkeit, Anatomie, Anpassung, Atempraxis und eine abwechslungsreiche Praxis. Eine der großen Stärken der Ayur-Yogatherapie liegt in ihrer Fähigkeit, sich auf die individuellen Bedürfnisse, Themen und Herausforderungen jedes Einzelnen einzustellen

Individuelle Anpassung im Gruppenunterricht und Grenzen im Gruppenunterricht - Warum ist 1:1 Yoga so wertvoll ?

Während im Gruppenunterricht gewisse Grenzen existieren und eine generelle Anpassung an die Teilnehmenden stattfindet, ermöglicht die 1:1-Arbeit eine tiefgreifende und spezifische Herangehensweise.

Diese individuelle Anpassung ist besonders wertvoll, da sie den Raum für eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen öffnet und somit auch körperliche und mentale Einschränkungen berücksichtigt werden können.

Der persönliche Austausch im Rahmen einer 1:1-Yogatherapie ermöglicht es, sich intensiv mit den Bedürfnissen und Herausforderungen jedes Einzelnen auseinanderzusetzen.

Durch ein ausführliches Erstgespräch und eine umfassende Anamnese können nicht nur die primären Themen identifiziert werden, sondern auch deren Ursachen und Zusammenhänge.

Hierbei steht nicht die Diagnose oder Heilung im Vordergrund, sondern vielmehr die Unterstützung auf dem Weg zur Selbstheilung.

Mittels gezielter Asanas, Atem Praktiken und Ayurveda-Methoden wird eine individuelle Therapie entwickelt, die den Menschen in seinem ganzheitlichen Heilungsprozess begleitet.

Aus welchem Grund hast du dich für die Yoga Business Mastermind entschieden?

Für Maiken war Anfang 2024 klar, den Fokus neu zu legen und sich fundiert weiterzubilden und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Die Teilnahme am Yoga Business Mastermind Kurs kam für Maike genau zum richtigen Zeitpunkt.

 

Was hast du bislang so gelernt und umgesetzt in der Mastermind Gruppe? Wovon hast du besonders profitiert?

 

Durch die regelmäßigen Treffen der Gruppe fühlt sie den positiven Druck, kontinuierlich an ihren Zielen zu arbeiten und Ergebnisse zu präsentieren.

Dieser Ansporn ermöglichte es ihr, ihre Ideen zu diskutieren, Fragen zu stellen und sich gegenseitig mit den anderen Teilnehmer:innen inspirieren zu lassen. 

Ein besonderer Schwerpunkt lag auf dem Thema „Morgenroutine Launch“, bei dem Maiken neue Landing Pages erstellte, um ihr Angebot noch zielgerichteter zu präsentieren.

Diese praktische Umsetzung ihrer Ideen wurde durch den Support und das Feedback der Mastermind-Gruppe unterstützt.

Ein weiterer Höhepunkt war der Chat GPT-Workshop von Antonia, der sich als äußerst wertvoll erwies. Maiken konnte die Techniken aus dem Workshop nutzen und neue Inspiration gewinnen. 

Deine besten Tipps für Yogalehrerinnen, die auch gern mehr Retreats anbieten wollen?

  1. Erfahrungen im Gruppenunterricht sammeln und sich fundiert auszubilden.
  2. Wirklich überlegen, für WEN man das 1:1 gestalten möchte und wie
  3. Ein angemessenes Preisangebot überlegen

 

Zur Webseite: https://ganzheitlich.yoga/

Zu Insta: https://www.instagram.com/ganzheitlich.yoga/

 

Zu den Angeboten: 

 

Und über diesen Link kommst du direkt zum Podcast:

 
 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Anhören der Folge,

Happy Yogabusiness Aufbau,

deine Antonia

Hey, ich bin Antonia -

Deine Bloggerin von

Yoga als Beruf

Ich bin Antonia Reinhard, erfahrene Yogalehrerin, ehrliche Yoga-Business-Mentorin und die Bloggerin hinter dem „Yoga als Beruf“-Blog.

Frische Ideen für dich:

E-Book für 0€

„Deine perfekte Yogaklasse“

Letzte Blogbeiträge:

Zu sehen ist Yogalehrerin Maiken Resch. Sie lacht in die Kamera

#175: Über Ayur Yoga & Yogatherapie – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch

Mastermind Teilnehmerin Maiken Resch über 1:1 Ayur-Yoga und Yogatherapie

Zum Beitrag
Zu sehen sind 4 Frauen von hinten, die sich umarmen

#174: Über „Premium“ Yoga Retreats – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Katharina

Mastermind Teilnehmerin Kathi erzählt von ihren erfolgreichen „Premium“ Yoga Retreats und worauf es bei der Planung wirklich ankommt

Zum Beitrag
Eine weiße Frau hält eine Blume in der Hand. Sie trägt eine weiße Bluse und eine Kette um den Hals. Man sieht nur ihre Schulter und den Ansatz des Armes

#173: Über “Female Yoga”, Frauengesundheit und Zyklus Yoga – Testimonial Interview mit Mastermind Teilnehmerin Linda

Yoga während des Zyklus: Was du tun kannst und warum Frauen auf ihre Bedürfnisse achten sollten

Zum Beitrag

20 Content-ideen für dich:

Dein Reels-Guide für 0€

für Yogalehrerinnen